Schriftliches Umlaufverfahren beendet

 

Vieles ist in diesem Jahr anders. Durch COVID-19 bedingt konnte unsere ordentliche Vertreterversammlung dieses Jahr nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Somit musste auch die Auszahlung der Dividende verschoben werden. Die diesjährige Beschlussfassung erfolgte im schriftlichen Umlaufverfahren und wurde am Montag, den 30.11.2020 beendet.

Die Beteiligung der Vertreter an dem schriftlichen Umlaufverfahren lag bei 92 Prozent.

In Höhe von vier Prozent soll erneut eine Dividendenausschüttung für den Jahresüberschuss eingesetzt werden. Die Auszahlung wird am Dienstag, den 08.12.2020 angewiesen, so dass die Dividenden im Laufe dieser Woche auf Ihren Konten eingehen.

Weitere Informationen über den erfolgreichen Geschäftsverlauf und den Jahresabschluss 2019 finden Sie in unserem aktuellen Geschäftsbericht, den Sie unserem Download-Center entnehmen oder hier einsehen können:

Geschäftsbericht 2019